Genossenschaft

Wer wir sind

Im Mittelgrund Gasthof Falken und altes Gemeindehaus. Vor 1900.
Die 1980 gegründete Genossenschaft Heimat- und Ortsmuseum Wiedikon erwarb die unter Denkmalschutz stehende Liegenschaft an der Steinstrasse 8 im Jahr 1985. Nach einer umfassenden Renovation des Gebäudes wurde das Museum 1987 eröffnet.

Was wir machen

  • Organisation von Künstlerausstellungen und Ausstellungen mit quartierbezogenem Charakter
  • Organisation und Durchführung von eigenen Wechsel- und Weihnachtsaustellungen
 

Was bieten wir

  • Führungen für Schulklassen und Personengruppen
  • Vermietung des Sitzungszimmers sowie der Ausstellungsräume für Zusammenkünfte, Privat- oder Firmenanlässe
 

Was können Sie tun

Steinstrasse 8 und 10. Das Haus rechts ist das heutige Heimat- und Ortsmuseum Wiedikon
Bringen Sie uns alte, interessante Gegenstände, Dokumente, usw. aus Wiedikon (auch leihweise). Mit einem Anteilschein von Fr. 50.- werden Sie Genossenschafter/in und unterstützen auf diese Weise das Ortsmuseum. Zugleich werden Sie zu allen Veranstaltungen eingeladen.